Donnerstag, 8. Februar 2018

Vitamine & Co. - Was steckt wirklich in unserem Essen? (Samstag 5. Mai 2018)

Ernährung ist heute ein ganz großes Thema. Noch nie war das Wissen über Ernährung und gesunde Lebensmittel so groß wie heute. Doch auch noch nie war die Unsicherheit so groß. Schnell kommen viele Fragen auf, wie zum Beispiel: Ist es in der heutigen Zeit noch möglich sich so gesund zu ernähren, dass eine gute Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und anderen essenziellen Nährstoffen (= Vitalstoffe) garantiert ist?
  • Was kann ich tun, um meine Ernährung so vitalstoffreich wie möglich zu gestalten?
  • Welche Vitamine, Mineralstoffe, usw. gibt es und wie kann ich einen eventuellen Mangel erkennen?
  • Welche Dinge haben, neben der Ernährung, Einfluss auf die Versorgung mit Vitalstoffen?
  • Wie sieht es mit der Vitalstoff-Versorgung unserer Kinder aus? Stichworte: AD(H)S und HPU/KPU)
  • Welche Möglichkeiten stehen uns zur Verfügung, um den Vitalstoff-Status des Körpers zu messen?
  • Mangel? – und was jetzt? Was ist bei Vitalstoff-Präparaten zu beachten?
Mit der Beantwortung dieser Fragen bahnen wir uns den Weg durch den Dschungel aus Ernährung & Vitalstoff-Versorgung und schauen uns an, wie Vitamine & Co. unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden steigern können.


Vitamin-Kurs im MüZe Karben (MüZe-Kurs-Nr.: 632)

Termin: Samstag, 05.05.2018
Uhrzeit: 10:30 – 12:30 Uhr
Ort: Mütterzentrum Karben (Berliner Str. 12, 61184 Karben - Ortsteil Burg-Gräfenrode)
Kosten: 18,00 € für Nichtmitglieder 15,00 € für Mitglieder des MüZe Karben
Barzahlung am Kurstag. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Anmeldung: erfolgt direkt über das MüZe - Link zu Anmeldung HIER KLICKEN

Ein weiterer Termin für den Kurs "Vitamine & Co." findet im Herbst statt.

Bei Fragen, einfach melden!

Herzliche Grüße!
Angela Keller